Aktuelles

Vorlesewettbewerb

Erstellt am 13.12.2018

 

Am 29.11.2018 fand endlich der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen im Festsaal unserer Schule statt. Nachdem wir uns alle im zweiten Block versammelt hatten, baten die Moderatoren Peter und Tim-Wei die Klassensieger auf die Bühne: Victoria aus der 6a, Nika aus der 6b, Kathleen aus der 6c und Josephine aus der 6d. Dann fing Victoria auch schon an zu lesen. Sie las aus ihrem Buch „Hilfe, die Herdmanns kommen“ vor. Danach war Nika mit „Harry Potter“ dran und Kathleen las aus dem Buch „Die Schule der magischen Tiere“. Schließlich hörten wir auch Josephine und ihrem Vortrag aus dem Buch „Braveland“ gespannt zu. Nach dem Vorlesen klatschten wir alle, aber während des Vorlesens war es ganz still im Saal. Alle vier Schülerinnen lasen gut, aber die Jury – Frau Barkmann, Frau Stratmann, Frau Naumann-Ehlers, der Vorjahressieger Johannes und Nikolai von der SV – entschied. In der Zwischenzeit trat Frau Sand mit ihrer Gitarren-AG auf und sie spielten gemeinsam zwei Lieder. Als die Jury entschieden hatte, wurden die „Gewinner“ verkündet: Nika und Kathleen. Nun ging es in die zweite Runde und sie mussten einen Text vortragen, der ihnen unbekannt war. Zuerst las Nika aus „Wunderworte“, danach Kathleen aus „Wie ein Fisch im Baum“. In der zweiten Pause sangen dann Schüler aus der 5b und 5c gemeinsam mit Frau Behling das Lied „Geronimo“. Dann wurde es endlich ernst. Die Jury hatte sich entschieden … die Gewinnerin ist Nika aus der 6b. Alle vier Vorleser bekamen einen Preis! Und Philip aus der 6b schoss fleißig ein paar Fotos. Die Stimmung war gut, aus allen Klassen klatschten alle bei jedem Lesevortrag und wir alle hörten immer aufmerksam zu. Das war ein toller Vorlesewettbewerb!

Bericht von Lykke Mielke und Louisa Oetting aus der Klasse 6b

 

 

 

Zurück