Aktuelles

Endrunde des Hallenfußballturniers JtfO der Mädchen

Erstellt am 12.02.2018

Als Erster unserer Gruppe in der Vorrunde starteten wir an unserer Schule in die Endrunde. Wir wussten, dass es nicht einfach werden würde, gegen Kaltenkirchen und das Alstergymnasium, die traditionell immer um den Sieg mitspielen, aber wir rechneten uns Chancen aus, wenn wir gut spielten. So sind wir sehr gut gestartet mit einem Sieg gegen die Gemeinschaftsschule Friedrichsgarbe. Leider sind die Mädels mit zu viel Respekt vor dem Gegner nicht wagemutig genug gewesen, sodass wir gegen das Alstergymnasium mit 1:0 verloren haben. Alle weiteren Spiele wurden gewonnen, bis auf ein weiteres unglückliches 1:0 gegen Kaltenkirchen, welches umso ärgerlicher war, da ein Tor nicht anerkannt wurde. Somit kam es am Ende zu einem hoch spannenden 7 Meterschießen zwischen Kaltenkirchen und dem Alstergymnasium, wobei das Alstergymnasium, wie schon häufiger die Glücklicheren waren. Es waren faire Spiele, die auch den Zuschauern sehr viel Freude bereitet haben.

Bericht von Ruth Althoetmar

 

 

Zurück