Aktuelles

Infoschreiben vom 25.03.2021

Erstellt am 25.03.2021

Liebe Eltern,

mit diesem Schreiben möchte ich Sie über die aktuellen Themen des MBWK informieren.

Schulbetrieb ab dem 29.03.2021: Die aktuellen Regelungen der Schulencoronaverordnung werden bis zum 18. April 2021 verlängert. Die Landesregierung hat unter Berücksichtigung der Einschätzung der örtlichen Gesundheitsämter die Entscheidung getroffen, es grundsätzlich bei den bestehenden Regelungen zu belassen. Für den Kreis Segeberg bedeutet das:

  • Die Jahrgänge 5 und 6 erhalten weiterhin Wechselunterricht. Die festgelegten A und B Gruppen bleiben bestehen. Die Notbetreuung wird wie bisher angeboten.
  • Die Jahrgänge 7 bis Q1 erhalten weiterhin Distanzunterricht.
  • Der Q2-Jahrgang erhält wie bisher das Präsenzangebot.

Erinnerung: Am Montag, 29. März 2021, findet ein Schulentwicklungstag (SET) statt. Es findet an diesem Tag kein Unterricht statt! Die Notbetreuung wird aber angeboten.

Das MBWK hat die Einverständniserklärung zu den angebotenen Selbsttests für Schülerinnen und Schüler überarbeitet. Die leicht aktualisierte Fassung finden Sie in der Anlage 1. Diese müssen Sie nicht erneut abgeben, um die in der letzten Woche übermittelte Einverständniserklärung zu ersetzen. Bitte verwenden Sie die neue Erklärung jedoch, wenn Sie die Erklärung noch nicht abgegeben haben.

Mit den besten Grüßen, bleiben Sie gesund,

Kristin Vorwerck

 

Anlagen:

 

Zurück