Aktuelles

Theaterstück "The End"

Erstellt am 21.09.2022

“The End!” - Haben wir eine Zukunft? Am 28. und 29.09. um 19:30 Uhr kann man im Festsaal Falkenberg das Theaterstück “The End” anschauen. Das Stück wird als Szenencollage dargestellt und beschäftigt sich mit verschiedenen Weltuntergangsszenarien. Wir als Kunst- und Sprachprofil haben uns auch in diesem Schuljahr wieder dafür eingesetzt, ein Theaterstück auf die Bühne bringen zu dürfen. Das Stück ist von uns selbstständig geschrieben worden, wobei wir uns, geprägt durch die letzten Jahre mit Corona, einem fortschreitenden Klimawandel und konfrontiert mit dem Ukraine-Krieg, die Frage gestellt haben, wie die Zukunft wohl aussehen wird. Aus diesem Grund machen wir mit euch eine Reise in die Zukunft. Durch die einzelnen Szenen werdet ihr von unserem Erzähler begleitet und taucht in verschiedene Szenarien, wie zum Beispiel Verschwörungen, Krieg oder Naturkatastrophen ein. Jedoch war uns wichtig, dass der Humor dabei trotzdem nicht zu kurz kommt.

Also macht euch auf was gefasst. Wir freuen uns auf euch.

 

Text: Q2ks

Trailer: "The End"

Zurück