Mai 2016

Aktuelles

Termine für die Fragestunde als Vorbereitung der mündlichen Abiturprüfung

Erstellt am 13.05.2016

 

Termine für die Fragestunde als Vorbereitung der mündlichen Abiturprüfung

 

 

Aktuelles

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrkräfte und liebe Eltern, ab dem 18. Mai 2016 kann am Mittwoch in der Mensa kein Snackverkauf mehr angeboten werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ein "warmes Essen" wird natürlich weiterhin auch jeden Mittwoch angeboten. Dieses muss wie immer vorher bestellt werden. Ihr Mensateam

Aktuelles

Plakat

Erstellt am 10.05.2016

 

Plakat vom Abifiz-Konzert 2016

 

 

Aktuelles

Abiturprüfung Sportpraxis 2016

Erstellt am 04.05.2016

Die Termine der Praxisprüfungen für Schülerinnen und Schüler der Klassen Q2sp1 und Q2sp2 stehen endgültig fest. Außerdem kann die Einzelpflichtaufgabe im Rope Skipping ab Montag, 09.05.2016 ab 11:10h in der Schule abgeholt werden. Viel Erfolg!

Termine für die Sportpraxisprüfung

 

 

Aktuelles

Schülerin verkauft Stethoskop-Patent

Erstellt am 04.05.2016

Rieke-Marie Hackbarth (E-Bio) hat mit der Entwicklung eines selbst desinfizierenden Stethoskops den Sonderpreis "Naturwissenschaft und Technik" beim Bundeswettbewerb "Jugend forscht" gewonnen und sich damit Türen in die Industrie geöffnet. In der Maiausgabe der Zeitschrift "Wirtschaft zwischen Nord- und Ostsee" (05/16) der IHK Schleswig-Holstein ist ein Artikel erschienen, der die herausragende Leistung noch einmal aufzeigt. Viel Spaß beim Lesen!

Aktuelles

Nichtrauchen ist cool!

Erstellt am 04.05.2016

Am 28. April 2016 nahm die Klasse 6d zusammen mit Frau Gau und Frau Sievers an der Veranstaltung "Nichtrauchen ist cool" am UKE in Hamburg teil. Ruben und Lucas haben ihre Erlebnisse in einem Bericht zusammengefasst. Viel Spaß beim Lesen!

 

Bericht von Ruben und Lucas:

Am 28.04.2016 sind wir mit der U-Bahn und dem Bus zum UKE (Universitätsklinikum Eppendorf) gefahren. Dort haben wir einen Vortrag über das Rauchen gehört, damit wir später aufgeklärt sind. Die Ärztin, die darüber berichtet hat, hat erst erzählt, wie viele Menschen jährlich am Rauchen sterben. Insgesamt sind es 6 Mio. Menschen und davon sterben alleine schon 140.000 in Deutschland, das bedeutet, dass ca. 400 Menschen in Deutschland täglich durch das Rauchen sterben. In Hamburg liegt das Durchschnittsalter von Rauchern bei 13,8 Jahren. Das ist sehr früh. Es gibt viele Krankheiten, die durch das Rauchen entstehen: z.B. Herzinfarkt, Schlaganfälle, chronische Bronchitis, Raucherbein und Krebs. Selbst nur der Rauch einer Zigarette enthält ca. 70 verschiedene krebserregende Stoffe. Die Frau hat auch davon berichtet, dass Shisha-rauchen sogar noch gefährlicher ist, weil man dann oft Tabak mit Fruchtgeschmack kauft und den dann noch tiefer in die Lunge einsaugt. Später sitzt der Tumor dann noch tiefer in der Lunge. Am Ende des Vortrags haben wir noch ein Video gesehen, bei dem eine Probe eines Lungenkrebses genommen wurde. Außerdem haben wir noch einen Krebspatienten kennengelernt, der uns ein Interview gegeben hat.

Wir fanden den Vortrag sehr gut, weil man nun viel über das Thema weiß, sodass man jetzt für später schon mal gut abgeschreckt ist. Außerdem war es sehr interessant.

 

 

 

Seite 2 von 2