Februar 2015

Sprachenfolge

Sprachenfolge am Gymnasium Harksheide

Erstellt am 13.02.2015

Hier kann die Sprachenfolge am Gymnasium Harksheide heruntergeladen werden: Sprachenfolge am Gymnasium Harksheide

Baumaßnahmen - Neubau

Naturwissenschaftlicher Trakt

Erstellt am 12.02.2015

Hier können Sie die Entstehung unseres naturwissenschaftlichen Trakts nachverfolgen. Am 18.6.2009 begann der Bau mit dem Abbruch der Fahrradständer, am 19.11.2010 konnten wir die Einweihung feiern.

24.11.10 Endlich fertig!

Bau 24.11.10 jetzt ist der Zugang zu den Umkleideräumen frei.

24.11.10 Der Eingangsbereich der Umkleideräume

24.11.10 Einer der Jungen-Umkleideräume mit anschließendem Duschraum

24.11.10 Umkleideraum für Lehrerinnen

24.11.10 Umkleideraum für Lehrer

 

22.11.10 Der Kugelahorn, das Einweihungsgeschenk der Architekten Kleinschmidt. ist gepflanzt worden.

22.11.10 Hier ist noch Platz für drei bis vier weitere Bäume und vieleicht auch ein paar Bänke.

22.11.10 Der Zugang zu den Umkleideräumen ist fast fertig.

03.11.2010 Die Fahradabstellplätze sind freigegeben.

28.10.2010 die erste Unterrichtsstunde in den neuen Räumen

28.10.10 Die Biologiesammlung wird eingeräumt und mancher Schatz entdeckt.

28.10.2010 Die Austauschschüler der 111.Schule in St.Petersburg besichtigen den naturwissenschaftlichen Trakt.

27.10.2010 Die Einweisung in die Technik, hier in fahrbare Degistorien

27.10. Nach den Physikern räumen heute die Chemiker die Lehr- und Lernmittel ein. Morgen folgen die Biologen.

22.10.10 Der Neubau ist (fast) fertig!

30.09.10 Die ersten Fahrradständer werden montiert.

30.09.10 Der Eingang zu den Umkleideräumen wird endlich hergerichtet.

30.09.10 Im Nawi-Raum 1 werden gerade die Digistorien eingebaut.

30.09.10 Nawi-Raum 6 ist fast fertig.

30.09.10 Physiksammlung

09.09.10 Der Flur ist fast fertig.

09.09.10 Die Schränke in der Biologie-Sammlung stehen.

06.09.10 Die ersten Möbel für die Sammlungen werden angeliefert und in den nächsten Tagen aufgebaut.

06.09.10 Auf der Brücke fehlen nur noch die Lampen.

16.8.10 Die Schülerlabore: Farblich ein Hingucker!

16.8.10 Der Hof zwischen Altbau und Neubau wird gepflastert.

16.8.10 Die Gerüste sind weg.

02.08. Der Sammlungsraum der Physik ist bis auf den Bodenbelag fertig.

02.08. Die Brücke hat jetzt Fenster.

02.08. Und so sieht der Übergang von innen aus.

02.08. Die Arbeiten an den Außenanlagen haben begonnen.

02.08. Die Umkleideräume im Untergeschoss für den Sportplatz nehmen Form an. Sie werden hell und freundlich.

15.07. In der Physiksammlung wird bereits tapeziert.

15.07. Diese Woche haben die Fliesenarbeiten begonnen.

15.07. Die Fassade erhält den abschließenden Weißputz.

15.07. Der Flur wird langsam fertig.

23.06. Die beiden Schülerlabore nehmen Form an.

23.06. Die Sammlungsräume sind verputzt.

23.06. Die Sohle für die Erweiterung des Lehrerzimmers wird geschüttet

11.06. Die Vorbereitung für die Erweiterung des Lehrerzimmers hat begonnen.

11.06. Die Lüftung wird eingebaut.

04.06. Der Fahrstuhl ist eingebaut.

04.06. Die Schülerlabore sind im Rohbau schon zu erkennen.

04.06. Langsam kommt Ordnung in die Kabel im Anschlussraum.

04.06. Die Umkleideräume im Souterrain gewinnen an Form.

22.5. Die Verkabelung im NaWi-Raum 6, bevor der Estrich geschüttet worden ist.

22.5. Hier laufen die Kabel im Flur zusammen und werden ins Erdgeschoss geführt..

22.5. Im Anschlussraum werden alle Kabel zusammengeführt.

22.5. Die Verklinkerung des Obergeschosses ist fast fertig.

22.5. Die Brücke ist eingerüstet, denn demnächst erhält die Brücke auch Fenster.

Die Brücke zum Neubau wird angeliefert.

Millimeterarbeit!

Was nicht passt, wird passend gemacht.

Das letzte Brückenteil schwebt ein ...

.. und wird passgenau abgesenkt.

Die Wandanschlüsse werden hergestellt.

Die Brücke ist im Rohbau fertig. Links und rechts wird die Brücke voll verglast werden.

Die Laster rücken ab.

29.5. In der Physiksammlung sind die Wände bereits verputzt.

29.5. Im Obergeschoss beginnt die Verklinkerung.

16.4. Die Oberlichter werden montiert.

16.4. Die Brückenpfeiler sind über die Ferien fertiggestellt worden.

30.3. Abriss des Vordachs, um Platz zu machen für die Brücke zum naturwissenschaftlichen Trakt

30.3. Gleichzeitig werden die Wärmedämmung und der Putz auf den Neubau aufgebracht.

22.03. Im Obergeschoss beginnt der Einbau der Fenster.

16.03. Frau Wisotzka und Frau Barkmann machen sich ein Bild von den Räumen, um ein Farbkonzept zu entwickeln.

16.03. Die Dacheindeckung hat begonnen.

 10.03. Die ersten Dachbalken kommen.

 Und werden eingebaut.

02.03. Es geht weiter!

15.01. Das neue Jahr startet mit Schnee und Eis - und der Bau ruht.

 

16.12. Fassade von der Mensa aus gesehen. Der Rohbau ist fast fertig. Es fehlt nur noch das Dach.

16.12. der zukünftige Sammlungsraum der Physik

16.12. NaWi-Raum 3

16.12. Blick in NaWi-Raum 4 von oben

16.12. Auf dem Dach der Sammlungsräume

16.12. Flur vor den NaWi-Räumen

16.12. Eingang zum Treppenhaus

16.12. Abstellbereich der Fahrräder

4.12.09 Das obere Stockwerk mit den sechs Unterrichtsräumen, den Sammlungen und den Schülerlaboren schreitet voran.

20.11.09 Der erste Abschnitt der südlichen Wand des Obergeschosses steht bereits.

20.11.09

17.11. Die Arbeit auf dem Obergeschoss hat begonnen.

17.11. Der Treppenhausschacht ist bereits fertig.

17.11. Die ersten Wände der naturwissenschaftlichen Sammlungen sind errichtet.

6.11.09 Die Decke des Erdgeschosses wird gegossen.

30.10.09 Die Armierung für die Decke des Erdgeschosses wird eingebaut. Die Gerüste zeigen jetzt schon die endgültige Höhe des Gebäudes.

16.10.09 Langsam werden die Dimensionen des Gebäudes erkennbar.

9.10.2009 Die Ebene für die Fahrradständer, die Haustechnik, die Sanitärräume und den Fahrstuhl entsteht.

30.9.09 Die Umkleideräume sind im Rohbau fertig und werden bereit von außen verklinkert.

30.9.09 Das Fundament für das Erdgeschoss wird vorbereitet.

21.9.09 Die Decke wird geschüttet..

 

18.9.09 Die Decke der Umkleideräume wird zum Schütten vorbereitet.

8.9.09 Die Umkleideräume sind schon erkennbar.

3.9.09 Die ersten Wände stehen.

24.8.09 Das Fundament wird vorbereitet.

Der Kran ist da.

 

25.8.09

2.7.09

22.6.09

22.6.09

22.6.09

18.6.09

18.6.09

17.6.09

Ende März 2009

 

weitere Mitarbeiterinnen

Nachmittagsbetreuung durch Frau Träger

Aktualisiert am 22.02.2017

Frau Träger ist jeden Tag ab 13.00 Uhr in der Ballsporthalle. Alle Kinder, die dort spielen, sich unterhalten oder einfach nur ausruhen wollen, sind bei ihr in guten Händen. Sie ist selbst Mutter an unserer Schule.

 

Wer macht was?

Wer macht was am Gymnasium Harksheide?

Aktualisiert am 22.08.2017

 

Schulleitung

Erstellt am 22.08.2017

Schulleitung

Frau Dr. Vorwerck

Stellvertretende Schulleitung

Herr Kühl

Oberstufenleitung

Fr. Dr. Dähn

Mittelstufenleitung

Frau Jahncke

Orientierungsstufenleitung

Herr Böhm

Koordination für schulfachliche Aufgaben: Ausbildung (LiV), Fortbildung u. die Offene Ganztagsschule

Frau Apsel wird vertreten durch Frau Grüning (Fortbildung), Herrn Jäger (Ausbildung) und Herrn Bornholdt (Offene Ganztagsschule)

 

 

Gremien

Erstellt am 22.08.2017

Örtlicher Personalrat

Frau Grüning, Frau Hilbricht, Frau Becker, Frau Sand, Herr Mohammadzadeh

Vorsitz Lehrerkonferenz

Frau Grüning

Vorsitz Schulkonferenz

Frau Dr. Vorwerck

Fachschaftsvorsitz Biologie

Frau Hilbricht

Fachschaftsvorsitz Chemie

Frau Dr. Frerichs

Fachschaftsvorsitz Darstellendes Spiel

Frau Tiedemann

Fachschaftsvorsitz Deutsch

Frau Schlechthaupt u. Frau Spiwok

Fachschaftsvorsitz Englisch

Frau Schmidt

Fachschaftsvorsitz Geographie

Frau von Bogen

Fachschaftsvorsitz Französisch

Frau Rathje

Fachschaftsvorsitz Geschichte

Herr Weber

Fachschaftsvorsitz Informatik

Herr Bench

Fachschaftsvorsitz Kunst

Frau Barkmann

Fachschaftsvorsitz Latein

Herr Jäger

Fachschaftsvorsitz Mathematik

Herr Schmidt

Fachschaftsvorsitz Musik

Frau Duttge

Fachschaftsvorsitz Philosophie

Herr Haß

Fachschaftsvorsitz Physik

Herr Bench

Fachschaftsvorsitz Religion

Frau Plümer

Fachschaftsvorsitz Russisch

Herr Wilms

Fachschaftsvorsitz Sport

Herr Haß

Fachschaftsvorsitz Wirtschaft/Politik

Frau Althoetmar

Schulelternbeirat (SEB)

Frau von der Heide (1. Vorsitzende)

Schulverein

Frau Speidel (1. Vorsitzende)

Schülersprecher(in)/stellv. Schülersprecher(in)

Clara Bettenworth/Stephan Richter

 

 

Schulische Aufgaben

Aktualisiert am 25.09.2017

Verbindungslehrer

Frau Schmidt u. Herr Gotthardt

Gleichstellungsbeauftragte

Frau Plümer

stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte

Frau Schlechthaupt

Beratungslehrkräfte

Frau Plümer u. Frau Barkmann

Stunden- und Vertretungsplanung

Herr Kühl (Assistenz: Frau Sand)

Betreuung von Praktikanten

Frau Apsel wird vertreten durch Frau Becker

Ansprechpartner für LiV

Frau Apsel wird vertreten durch Herrn Jäger

Auslandsaufenthalte, Schüleraustausch

Herr Weber u. Frau Tiedemann

Betreuung Gastschüler bei uns

Frau Michels-Chen

Frankreichaustausch

Frau Tiedemann

Russlandaustausch

Herr Wilms

Fotowand und Infowände in der Pausenhalle

N.N.

Öffentlichkeitsarbeit

Frau Dr. Vorwerck

Prävention

Frau Althoetmar u. Frau Rathje

Verkehrsbeauftragte

Frau Rathje

Strahlenschutzbeauftragter

Herr Bench

Sicherheitsbeauftragter

Herr Anderson

Energiesparen

Frau Ballandat

EDV-Betreuung

Herr Mosdzen u. Herr Wilzek

Betreuung AV-Geräte

Herr Carpus

Digitale Tafeln

Frau Westermann

Digitale Wörterbücher (Casio)

Frau Schmidt

ClassPad (Casio)

Frau Strelow

Homepage

Frau Dr. Vorwerck

Berufsorientierung

Frau Neumann

Wirtschaftspraktikum Q1

Frau Neumann

Betriebspraktikum 9. Klassen

Frau Neumann

"Freud und Leid"-Kasse

Frau Dr. Frerichs

Offene Ganztagsschule (Hausaufgabenbetreuung, Nachmittagsbetreuung, Arbeitsgemeinschaften)

Frau Apsel wird vertreten durch Herrn Bornholdt

Schülertrainer (Organisation)

Frau Jahncke

Schülertrainer (Ausbildung)

Frau von Bogen

Nachmittagsbetreuung

Frau Träger

Begabungsförderung

Herr Weber

Lerncoaching

Frau Plümer

LRS-Fachkräfte

Fr. Barkmann u. Fr. Michels-Chen

Zukunftsschule

Frau Jahncke

Organisation Förderkonzept/Intensivierungsstunden

Frau Jahncke u. Herr Böhm

DaZ

Frau Jensen

Lehrmittelbücherei

Herr Jäger

Leitung Kiosk-Team

Frau Speidel

Mensa-Team

Frau Heinze, Frau Landsberg, Frau Rino, Frau Stegemann u. Herr Ulikowski

Schülerbücherei

Frau Herde u. Herr Pöhls

Sekretariat

Frau Labs u. Frau Seybold

Hausmeister

Herr Krause

Gebäudereinigung

Frau Rabe

Platzwart

Herr Scholz

(FaF) Festsaal am Falkenberg Hausmeister/Techniker

Herr Koch

 

 

Förderer

Kooperation mit der Sparkasse Holstein

Aktualisiert am 20.07.2014

Seit Dezember 2014 gibt es eine Kooperation mit der Sparkasse Holstein auf dem Gebiet der Berufsorientierung. Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler noch besser auf das Berufsleben vorzubereiten. Dazu gehören neben Bewerbertrainings z.B. auch das Kennenlernen von Assessment-Verfahren. 

 Herr Flohr, Frau Becker und Herr Böhm

Zustande kam die Kooperation über Herrn Böhm, unseren für die Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft zuständigen Lehrer, und Torben Flohr von der Fachberatung Schule-Betrieb, einer Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie  des Landes Schleswig-Holstein, der IHK Schleswig-Holstein und der Handwerkskammer Schleswig-Holstein. Partner auf Seiten der Sparksse ist Nina Becker.

Hier erfahren Sie mehr zur Landespartnerschaft Schule und Wirtschaft: www.schule-betrieb-sh.de .

Die Kooperationsvereinbarung kann hier heruntergeladen werden:

Kooperationsvereinbarung_Gymnasium_Harksheide_-_Sparkasse_Holstein.pdf [94 KB] .

Aktuelles

Neue Homepage online!

Erstellt am 12.02.2015

Nach drei Versuchen hat es endlich geklappt! Wir haben eine neue Homepage. Das verdanken wir vier Schülern aus dem Informatikkurs der 13n von Herrn Bench: Jonas Imping, Jan Frischmuth, Tim Lengler und Evgenij Salnikov. Sie haben die neue Homepage entwickelt, und die Vorgaben waren eng. Man sollte nicht nur die Homepage unserer Schule wiedererkennen, sondern gleichzeitig sollten auch alle Artikel der alten Homepage erhalten bleiben. Und - natürlich - alles sollte besser werden. So ist unsere Homepage nun auf allen Geräten gleichermaßen gut zu lesen, auf dem Computerbildschirm genauso wie auf Tablets und Smartphones. Besonders hilfreich dürfte die neue Suchfunktion sein.

Möglich wurde das auch dadurch, dass Dr. Volker Grabe das neue Team tatkräftig unterstützte. Er hatte vor elf Jahren zusammen mit Henning Graf, damals noch als Schüler, die alte Homepage entwickelt und sie bis heute gewartet.

Allen Beteiligten, auch Herrn Bench, herzlichen Dank. Und allen Nutzern der Homepage: Viel Freude beim Lesen! Über Rückmeldungen, insbesondere wenn es Probleme geben sollte, würden wir uns freuen.

Aktuelles

Neue Angebote am FairTrade-Stand

Aktualisiert am 13.02.2015

Jetzt gibt es auch Collegeblöcke und Schulhefte am FairTrade-Stand. Fair und günstig. Schaut doch einfach mal in der 2. Pause vorbei.

weitere Mitarbeiterinnen

Die Mitarbeiter in der Bücherei

Aktualisiert am 22.02.2017

In der Schülerbücherei arbeiten Herr Pöhls von der Stadtbücherei und Frau Herde, eine Mutter, die einen Vormittag in der Woche ehrenamtlich in der Schülerbücherei den Schülern zur Verfügung steht.

 

Aktuelles

9. Klassen präsentieren Betriebspraktikumserfahrungen

Erstellt am 11.02.2015

   

Zum ersten Mal präsentierten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen die Erfahrungen, die sie beim Betriebspraktikum im Januar gemacht hatten. Zielgruppe waren die 8. Klassen, die heute die Vorträge und Stände rund um den Festsaal besuchten. Diese neue Form der Auswertung des Betriebspraktikums kam offensichtlich an. Ermöglichte sie doch den jüngeren Schülern erste Einblicke. Gleichzeitig konnten sie sich über die Eignung der einzelnen Betriebspraktikumsplätze informieren. Aber auch für die Neuntklässler war es eine gute Erfahrung, eine Messe im Kleinen zu veranstalten, mit allem, was dazu gehört. So wurden die Vorträge durch PowerPoint-Präsentationen unterstützt, Plakate gaben die wichtigsten Informationen zum Praktikumsbetrieb, und zusätzlich gab es Flyer mit den wichtigsten Informationen.

 

Manche Gruppe hatten auch Arbeitsproben ausgestellt, die während des Praktikums entstanden waren. Das reichte von digitalen Produkten, über Werkzeuge bis hin zu einer kleinen Konstruktion, die bei einem Fassadenbauer entstanden war. Überhaupt war die Spannbreite der Praktikumsbetriebe weit gespannt: Architekturbüros, Instrumentenbauer, Bestattungsunternehmen, Ärzte, Staatsanwaltschaft Hamburg, Multimedia-Agenturen, Inneneinrichter und Grundschulen, um nur einige zu nennen. An dieser Stelle sei allen Firmen gedankt, die sich bereit erklärt hatten, unsere Schülerinnen und Schüler als Praktikanten aufzunehmen.

Auch unsere WiPo-Lehrkräfte waren am Ende zufrieden. Die neue Form der Praktikumsauswertung, die den alten Praktikumsbericht ersetzt, hat seine erste Bewährung bestanden. Das lag auch daran, dass die Schüler sich große Mühe gegeben hatten, ihre Erfahrungen in dieser Form vorzustellen. Mancher freut sich nun schon auf das Wirtschaftspraktikum in zwei Jahren.

 

Aktuelles

Schulsekretariat in den nächsten Tagen nur bis 13.30 Uhr erreichbar

Aktualisiert am 11.02.2015

Auf Grund der Erkrankung einer unserer Schulsekretärinnen wird das Sekretariat ab Donnerstag täglich nach 13.30 Uhr geschlossen sein. Nach 13.30 Uhr steht das Sekretariat nur noch für Notfälle zur Verfügung. Von Telephonanrufen nach 13.30 Uhr bitten wir abzusehen. So wie wir wieder vollbesetzt sind, wird das Sekretariat wie gewohnt von 7.20 bis 15.30 Uhr erreichbar sein. Wir danken für Ihr Verständnis.

Seite 4 von 5