September 2012

Aktuelles

Tischtennisplatte gesucht!

Aktualisiert am 11.09.2012

Für die Mittagsbetreuung sucht Frau Träger eine fahrbare und klappbare Tischtennisplatte. Wer eine solche möglichst gut erhaltene Platte hat und sie der Schule zur Verfügung stellen möchte, möge sich bitte an Frau Träger wenden: schule@gymnasium-harksheide.de . Eine Spendenbescheinigung kann ggf. ausgestellt werden.

Aktuelles

Begabungsförderung: Gymnasium Harksheide auf dem Weg zur SHiB-Schule

Aktualisiert am 11.09.2012

Das SHiB-Team unter Leitung von Andrea Schönberg stellte die Historie der Begabtenförderung in Schleswig-Holstein vor (Pinneberger Modell – Enrichment-Programm – Kompetenzzentren – SHiB-Projekt) und verwob sie mit der Entstehung des SHiB-Logos. Der Kernbereich des SHiB-Programms, die Ausbildung der Schülerpaten, wurde von Carina von Berlepsch (Dahlmannschule, Bad Segeberg) und Maike Schröder-Jans (Projektleitung „Schülerpaten“ und Vorstandsmitglied des Regionalvereins Schleswig-Holstein der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind e.V.) vorgestellt. Schülerpaten dienen (hoch)begabten Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 7 als Ansprechpartner in Konfliktsituationen, leisten Hilfe bei der Entwicklung von Lernstrategien und ermöglichen den Kontakt zu anderen (hoch)begabten Schülerinnen und Schülern an der Schule.

Der Höhepunkt des Nachmittags sollte das Impulsreferat „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen? – Inklusiv ged(m)achte Begabungsförderung in der Schule“ von Herrn Prof. Dr. Thomas Trautmann, Universität Hamburg, sein. Ein gewisses Gerät, namens (Mr.) „Beamer“, gab sich allerdings alle Mühe, ihm die Show zu stehlen. Während des Vortrags musste es immer mal wieder eine Abkühlungsphase von ca. 3 Minuten durchlaufen. Netterweise zeigte es durch einen Countdown, beginnend bei 30, an, wann es wieder betriebsbereit war. Herr Trautmann war während der Auszeit von (Mr.) „Beamer“ gezwungen, seine Folien mit Worten zu erklären, was er mit viel Humor bereitwillig tat. Inhaltlich plädierte Herr Trautmann als Verfechter der inklusiven Beschulung dafür, jeden Schüler mit seinen Stärken und Schwächen als einzigartiges Individuum anzunehmen und sich über unorthodoxe, von der „Norm“ abweichende, kreative Lösungen zu freuen und sie als herausfordernd zu empfinden und nicht als lästig oder störend. Allein dieser Vortrag, bei dem viel gelacht wurde, war es wert, den langen Weg nach Kiel auf sich zu nehmen.

Für die 2 – 3 Jahre dauernde Projektphase erhält unsere Schule 8.000 €, eine „Schatzkiste Begabtenförderung“ im Wert von 1000 € mit Literatur und Unterrichtsmaterialien und eine Landkarte „Begabtenförderung in Schleswig-Holstein“. (Frau Dr. Köhler)

 

Hier kann der erste Jahresbericht zur Begabungsförderung am Gymnasium Harksheide heruntergeladen werden:

 

Jahresbericht_Begabungsf_rderung_2011-12.pdf [55 KB].

Aktuelles

Neues Schulsprecher-Team gewählt

Erstellt am 10.09.2012

Zur Wahl des Schulsprechers und seines Teams sowie zur Wahl zweier Verbindungslehrer versammelten sich heute alle Klassen in der Sporthalle. Dort verabschiedete sich zunächst Laura Sauter mit ihrem Team, die das letzte Schuljahr die Schülerschaft vertreten hatten und jetzt die Wahl organisierten.

Anschließend stellte sich Alexander Sanz Karl (12n) mit seinem Team vor und erläuterte, wie das neue Team die Schülerschaft in diesem Schuljahr vertreten will und welche Aktivitäten geplant sind.

Die Wahl fiel eindeutig aus: 686 Schüler stimmten für das neue SV-Team, bei 93 Gegenstimmen. Auch wurden zwei neue Verbindungslehrer gewählt. Die Wahl fiel auf Frau Krüger (jun.) und Herrn Karwasky. Allen Gewählen: Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Begabungsförderung

Jahresbericht zur Begabungsförderung 2011/12

Aktualisiert am 20.07.2014

Hier können Sie den ersten Jahresbericht über die Begabungsförderung am Gymnasium Harksheide herunterladen:

Jahresbericht_Begabungsf_rderung_2011-12.pdf [55 KB]

 

Aktuelles

Wasserski - auf dem Weg zu einer Klassengemeinschaft

Aktualisiert am 07.09.2012

Aktuelles

Schulverein ermöglicht weitere Anschaffungen

Aktualisiert am 07.09.2012

Vieles an unserer Schule wäre nicht so gut, wenn es nicht den Verein der Freunde des Gymnasium Harksheide gäbe, unseren Schulverein. Auf seiner letzten Sitzung beschloss der Vorstand für fünf weitere Klassen (8b, 11n, 11s, 11sp, 12n) die Anschaffung von Gardinen. Regale erhalten die 11g und die 11sp. Für die Ausstattung unserer Paten mit Schul-Poloshirts gbt es einen Zusschuss, und aus den Prämien für das Energiesparen bekommt die Fachschaft Chemie einen Ionentauscher zur Herstellung von destilliertem Wasser.

Inzwischen sind etwa zwei Drittel unserer Eltern Mitglieder im Schulverein. Dazu kommen Ehemalige, Lehrer und Freunde der Schule. Schon jetzt soll auf die Mitgliederversammlung hingewiesen werden, die am Montag, dem 29.10., um 20.00 Uhr in Raum O 17 stattfinden wird. Eine Einladung mit der Tagesordnung folgt demnächst. Mehr Informationen und eine Beitrittserklärung finden Sie auf der Homepage unter "Schulverein".

Aktuelles

Theateraufführung

Aktualisiert am 02.09.2012

Seite 3 von 3