Oktober 2009

Aktuelles
Aktualisiert am 31.10.2009

Wie wird eigentlich eine Zeitung gemacht? Wie recherchieren Journalisten? Was versteht man unter "Umbruch"? Diese und andere Fragen werden in den nächsten Wochen die 9c beschäftigen. Die Schülerinnen und Schüler werden dann nicht nur täglich Zeitung lesen, sondern auch selber Artikel schreiben, die dann unter Umständen im Hamburger Abendblatt veröffentlicht werden.

Schon seit vielen Jahren veranstaltet Norddeutschlands größte Zeitung einmal im Jahr die Aktion "Schüler machen Zeitung".  In dieser Zeit erhalten die teilnehmenden Klassen nicht nur täglich das Hamburger Abendblatt, sondern auch Einblicke in den Entstehungsprozess einer Tageszeitung. Am Donnerstag wird die 9c so z.B. die Großdruckerei in Ahrensburg besuchen. Frau Plümer, die sich wie alle teilnehmenden Lehrer auf dieses Projekt gezielt vorbereitet hat, freute sich sehr, als die Zusage für die 9c kam, denn der Andrang, an "Schüler machen Zeitung" teilzunehmen, ist jedes Jahr viel größer als die Zahl der zur Verfügung sthenden Plätze.

Vielleicht können wir schon bald auch auf unserer Homepage erste Artikel der 9c veröffentlichen. Mit diuesem Link geht es direkt zum Hamburger Abendblatt: www.abendblatt.de .

Aktuelles

Lange Nacht der Mathematik

Aktualisiert am 27.10.2009

          LNdM 2008

Am Freitag, dem 20. November, ist es so weit: Um 18.00 Uhr beginnt wie an vielen Schulen Schleswig-Holsteins auch am Gymnasium Harksheide die "Lange Nacht der Mathematik". Wieder laden Frau Sand und Herr Carpus alle Schülerinnen und Schüler ein, die Lust haben, sich eine ganze Nacht lang mit mathematischen Problemen und kniffeligen Aufgaben zu beschäftigen, allein oder in Gruppen und so lange, wie jeder mag.

Weitere Informationen zur Mathenacht sowie die Aufgaben vom letzten Mal findet man unter "Ergebnisse" auf der Seite www.mathenacht.de .

Wer mitmachen will, melde sich bitte mit dem Anmeldeformular bei Herrn Carpus oder Frau Sand an. Mitzubringen sind lediglich etwas zu trinken und zu essen, etwas zu schreiben sowie Schlafsachen. Wie schon im letzten Jahr endet die Lange Nacht der Mathematik am Samstag, dem 21.November, um 08.00 Uhr.

Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden: Anmeldeformular_LANGE_NACHT__DER_MATHEMATIK_2009.pdf [14 KB]

Aktuelles

Eine Zeitlang im Ausland zur Schule gehen

Aktualisiert am 19.10.2009

In diesem Schuljahr werden 19 Schülerinnen und Schüler unserer Schule zeitweise eine Schule im Ausland besuchen, in Frankreich, England, den USA, Australien und Neuseeland. Der Auslandsaufenthalt dauert zwischen drei und zehn Monate. Um Schüler der 9. und 10. Klassen anzuregen, eventuell einen ähnlichen Schritt zu wagen, hatten Frau Sievers, Herr Weber und Frau Wisotzka auch in diesem Schuljahr zu einem Informationsabend eingeladen. Rund 40 Schüler und Eltern waren dieser Einladung gefolgt und ließen sich vor allem von den Rückkehrern des letzten Schuljahres über ihre Erfahrungen berichten. Zudem hatte Frau Sievers alle wichtigen Informationen in einer Powerpoint-Präsentation zusammengestellt, die hier als PDF-Dolkument heruntergeladen werden kann:

Auslandsaufenthalte.pdf [168 KB]

An diesem Abend konnten viele Frage beantwortet und auch die eine oder andere Sorge genommen werden. Für alle diejenigen, die bereits im Ausland waren, gab es ein gemeinsames Fazit: Eine Zeitlang im Ausland zur Schule zu gehen und in einer fremden Kultur zu leben, ist nie verlorene Zeit, sondern im Gegenteil eine Erfahrung fürs Leben.

Aktuelles

Die Studienfahrt des 13 Jahrgangs - Good old England!

Erstellt am 05.10.2009

Dank an Herrn Brinkmann, Herrn Weber und Frau Sievers!