Juni 2009

Aktuelles

Gastschüler aus Frankreich

Erstellt am 14.06.2009

Nun ist die Hälfte der Zeit fast herum für Clémence, Maiwenn, Célia, Paul und Miguel-Alexandre. Allle fünf sind für drei Monate Schüler unserer Schule und kommen aus dem Departement Pays de la Loire. Zusammen mit ihren Austauschpartnern besuchen sie den Unterricht und nehmen am Schulleben teil. Und alle haben sich schnell eingelebt. Nach den Ferien wird dann der dreimonatige Gegenbesuch stattfinden, auf den sich die deutschen Schüler schon freuen. Organisiert und betreut wird dieser Austausch von Frau Mehrens.

 

Aktuelles

Einzug ins Landesfinale knapp verpasst

Aktualisiert am 11.06.2009

Am Ende entschied nur das Torverhältnis über den Einzug in das Landesfinale im Mädchenfußball der WK 3. Vor der entscheidenden Partie hatte sowohl unsere Mannschaft als auch die des Gymnasium Kaltenkirchen ihr erstes Spiel mit 6:0 bzw. 8:0 gewonnen. Deshalb konnte nur ein Sieg unserer Mannschaft ins Finale verhelfen. Trotz großen Kampfes kamen die Harksheider Mädchen aber über ein 1:1  nicht hinaus. Dennoch: Herzlichen Glückwunsch unseren Mädchen, und der Mannschaft aus Kaltenkirchen alles Gute für dass Landesfinale! Im nächsten Jahr wird der Spieß umgedreht, zumal unsere Mannschaft dann im Schnitt ein Jahr älter und damit auch noch stärker sein wird.

 

Aktuelles

Schulverein stellt Beamer-Laptop-Einheit zur Verfügung

Erstellt am 08.06.2009

Eine weitere Beamer-Laptop-Einheit stellte uns jetzt der Schulverein zur Verfügung. Damit wird dem wachsenden Umfang des Einsatzes von Computern im Unterricht Rechnung getragen. Außerdem bewilligte der Schulverein auf seiner letzten Sitzung auch noch die Anschaffung eines hochwertigen Camcorders. Nicht nur im Darstellenden Spiel, sondern z.B. auch im Sport- oder Deutschunterricht werden immer häufiger Aufnahmen gemacht, um Bewegungsabläufe oder Präsentationen im szenischen Interpretieren festzuhalten. 

Aktuelles

Akrobatik im Sportunterricht

Aktualisiert am 06.06.2009

       

Sportunterricht besteht schon lange nicht mehr nur aus Geräteturnen, Leichtathletik und Volleyball.Immer mehr andere Sportarten kommen dazu, wie z.B. Floorball, Aerobic und wie hier in der 5a bei Frau Mehrens Akrobatik. Die Akrobatik fördert das Körperempfinden, erzieht zur vertrauensvollen Zusammenarbeit und stärkt das Selbstbewusstsein. Zudem bereitet es den Schülern Freude, wenn das selbst überlegte und lange geübte Kunststück endlich klappt. Und das ist, wie die Erfahrung der anderen Sportlehrer an unserer Schule zeigt, nicht nur in der Orientierungsstufe so.

 

Aktuelles

Grundzüge des Methodentrainings am Gymnasium Harksheide

Erstellt am 05.06.2009

Über einen Methodenpass ist das Methodenlernen inzwischen ein fester Bestandteil derUnterrichtsarbeit in den 5. und 6. Klassen. Jetzt wurde das Konzept auf die Klassen 7 bis 10 ausgeweitet. Die Grundzüge der Methodenlernens an unserer Schule können hier heruntergeladen werden: Grundz_ge_Methodentraining.pdf [48 KB] .
Aktuelles

Klassenfahrten der 7. Klassen

Aktualisiert am 08.06.2009

Aktuelles

Jungen und Mädchen im Landesfinale Beach-Volleyball

Erstellt am 04.06.2009

Heute gewannen die Mädchen und Jungen des Gymnasiums Harksheide in Wilster/Itzehoe die Regionalausscheidung im Wettbewerb Beach-Masters.

Unsere Schule siegte souverän bei den Jungen. Itzehoe wurde mit 21:7 und 21:17 bezwungen. Die beiden Spiele gegen Rist-Wedel I und II gingen mit 24:22 / 21:12 sowie 21:6 / 21:12 aus. Ungeschlagen qualifizierten sich unsere Jungen somit für das Landesfinale.

Bei den Mädchen artete das Turnier zu einem wahren Krimi aus. Gegen Neumünster gewannen Itzehoe, Elmshorn und wir jeweils glatt mit 2:0 Sätzen. Nun spielten wir gegen Itzehoe und verloren mit 1:2 Sätzen. Elmshorn wurde von uns  mit 2:0 besiegt. Das letzte Spiel, Elmshorn gegen Itzehoe, musste die Entscheidung bringen. Bei einem glatten Sieg von Itzehoe wäre diese Mannschaft Sieger geworden, aber sie verloren mit 1:2 Sätzen gegen Elmshorn.

Der lachende Dritte waren unsere Mädchen, die in der Endabrechnung mit 5:2 Sätzen gegenüber Itzehoe 5:3 Sätze und Elmshorn 4:3 Sätze die Nase vorn hatten.

 

Nun geht es am 02. Juli 2009 um die Landestitel bei Jungen und Mädchen in Laboe/Kiel, wenn die fünf Regionalsieger aufeinander treffen.

 

Herr Passoth betreute die Mannschaften: 

Lars Altenburg           11n

Kersten Fock             11n

Nathalie Koch           11s

Vivian Zippelius       10b

 

Aktuelles

Lust auf Singen im Sommer?

Aktualisiert am 05.06.2009

Wie schon zum Weihnachtskonzert bietet Frau Raming wieder eine Möglichkeit zum gemeinsamen Singen von Schülern, Eltern und Lehrern an. Der Projektchor wird dann am Sommerkonzert am 2.Juli (geändert) mitwirken und das vielfältige Programm abrunden. 

Folgende Probentermine sind vorgesehen: Donnerstag, 18.6., Donnerstag, 25.6. sowie Mittwoch, 1.7. (geändert!)  jeweils von 19.30 - 21.00 Uhr im Musenraum.  Die Schulgemeinschaft ist herzlich eingeladen!

Aktuelles

Fremdsprachenwahl

Aktualisiert am 05.06.2009

Zum ersten Mal wählten zwei Klassenstufe die zweite Fremdsprache: die 5. Klassen in G8 und die 6. Klassen in G9. Dabei setzte sich eine Tendenz der vergangenene Jahre fort: Latein ist im Kommen. So wird es in den kommenden 6. Klassen neben drei Kursen Französisch auch zwei in Latein geben. In den künftigen 7. Klassen werden wir voraussichtlich neben einer Lateinklasse noch einen weiteren klassenübergreifenden Lateinkurs sowie zwei klassenübergreifende Französischkurse einrichten.

Bei der 3. Fremdsprache ab Klasse 9 gab es mit 33 Anmeldungen für Russisch ein ausgesprochen erfreuliches Ergebnis. So viele Anmeldungen für eine 3. Fremdsprache gab es bisher nicht, zählt man noch die sechs Anmeldungen für Französisch dazu. Das sind aber leider zu wenige, um einen Französisch-Kurs einrichten zu können. Das wird sich, wenn die hohen Anmeldezahlen für Latein sich fortsetzen und die Vierzügigkeit durchwächst, aber möglicherwiese schon im nächsten Schuljahr ändern. Ab 2010/11 wird in Klasse 11 noch die Möglichkeit eröffnet werden, Latein neu aufzunehmen.

Seite 2 von 2