Dezember 2008

Aktuelles

Forscher AG bereitet sich auf die Regionalausscheidung vor

Aktualisiert am 01.01.2009

Auch wenn noch nicht alles Geld zusammengekommen ist, um die Forscher AG zu finanzieren, sind die Wettbewerbsbeiträge schon recht weit fortgeschritten. Durch eine Spende des SOLARZENTRUM Norderstedt, das auch unsere Solaranlage betreut, konnten 13 Forscherinnen und Forscher aus den Klassen 5-8 am Anfang des Schuljahres ihre Arbeit aufnehmen. Im Moment bereiten sie sich auf die Regionalausscheidung Anfang Februar in Ahrensburg vor. Vielleicht gelingt es ja wieder, im März in Kiel einen Landessieger oder eine Landessiegerin zu stellen. Betreut werden die jungen Forscher von Frau Dr. Evers, die diese AG jetzt schon im 3. Jahr anbietet. Die Forscher AG trifft sich jeden Dienstag im 4. Block in den Bioräumen. Viel Erfolg bei "Jugend forscht - Schüler experimentieren 2009"!

Um dieses AG abzusichern, werden aber noch weitere Spenden benötigt. Wer uns helfen will, möge sich bitte an Herrn Frische oder an den Schulverein wenden.

Aktuelles

Weihnachtszauber 2008

Aktualisiert am 21.12.2008

Sie führten durch das Programm.

Krippenspiel der 5b (Frau Boll und Frau Monthofer)

"Die Weihnachtsmaus" und  "Tannengeflüster" (6d)

"Ritter Rost" 5c (Frau Raming und Frau Dobberstein)

"Christmas in the Zoo" 5a (Frau Duttge und Herr Brinkmann)

Musik aus "Peer Gynt" Ensemble 5-7 (Frau Duttge)

 

Weitere Programmpunkte und Mitwirkende:

"Eine kleine Einstimmung" 6b (Herr Blenn)

"Christkind" Hannah Geiger 6d

"Wiegenlied für das Jesuskind" 5d (Frau Duttge)

"This is Christmas Time" 6c (Frau Sterz und Frau Sievers)

 

 

 

 

Aktuelles

Neujahrskonzert 2009

Aktualisiert am 21.01.2009

Zur Arbeit des Projektchors für das Neujahrskonzert:

Neujahrskonzert_2009_Text_f_r_das_Programmheft.pdf [18 KB]

Mitwirkende des Gymnasium Harksheide:

Neujahrskonzert_2009__Teilnehmer.pdf [16 KB]

Programm des Projektchors für das Neujahrskonzert:

Neujahrskonzert_2009_Beitr_ge_Gymnasium_Harksheide.pdf [13 KB]

Aktuelles

Wunderbares Weihnachtskonzert

Aktualisiert am 18.12.2008

 Chor der 5. Klassen mit der "Herbergssuche"

Das Instrumentalensemble von Frau Sterz mit einer Allemande/Tripla von J.H.Schein

Die (Nachwuchs-) Mädchenband und Linus aus der 6c

In der Pause

Die Percussion AG unter der Leitung von Frau Sand (Herzliche Grüße an Leonie!)

Die Mitwirkenden (Leitung):

Klasse 9b (Fr. Duttge)

Gitarren AG (Fr. Duttge)

Chor der 5. Klassen (Fr. Monthofer)

Instrumental AG (Frau Sterz)

Mädchenband (Frau Sterz)

Klasse 6c (Frau Sterz)

Projektchor Neujahrskonzert mit 41 Mitwirkenden (Fr. Monthofer)

Percussion AG (Fr. Sand)

Levke, Ole und Michel Höppner, Shari Stewen, Louisa Schult, Joshua Novak

Kammerchor Cantarelli (Katja Reinelt) am Flügel: Fr. Heick

Projektchor Eltern-Lehrer-Schüler (Fr. Raming)

 

 

Aktuelles

Imker im Biologie-Unterricht

Aktualisiert am 17.12.2008

Im Rahmen des Biologieunterrichts der 8c bei Frau Sievers erzählte der Herr Jäger, der auch Lehrer an unserer Schule ist, viel Interessantes über seine Tätigkeiten als Hobbyimker.
Dieser Expertenvortrag ermöglichte den Schülern lebendige Einblicke in die faszinierende Lebensweise der Bienen und in den aussterbenden Beruf des Imkers. Vielen Dank an Herrn Jäger!


Aktuelles

Weihnachtszauber 2008

Aktualisiert am 16.12.2008

Am Freitag endet das Jahr für die Orientierungsstufe mit dem "Weihnachtszauber". Wie jedes Jahr haben die 5. und 6. Klassen in den vergangenen Wochen im Unterricht Weihnachtliches zur Aufführung vor ihren Mitschülern vorbereitet.

Aktuelles

Was flattert da?

Aktualisiert am 17.12.2008

Viele Sechtklässler hatten noch nie eine Fledermaus gesehen. Und da das Thema im Biologieunterricht anstand, hatten Herr Klinke und Frau Sievers eine Expertin für Fledermäuse eingeladen, Frau Rimpel vom NABU. Ganz anschaulich erklärte sie die Schülerinnen und Schülern der 6b und 6c, welch ungewöhnliche Tiere Fledermäsue sind und über was für außerordentliche Fähigkeiten sie verfügen. Das verblüffte viele, und so entstand dann die Idee, für diese bedrohte Tierart auch auf unserem Schulgelände bessere Lebensbedingungen zu schaffen. 

Wer mehr über Fledermäuse erfahren will, kann sich auf der Fledermausseite des NABU informieren:

http://schleswig-holstein.nabu.de/naturvorort/fledermaeuse/

oder bei http://www.noctalis.de/ .

 

Qualitätssicherung

Ergebnisse der Lese-Studie LISA

Aktualisiert am 20.07.2014

Die Ergebnisse des Gymnasium Harksheide 2012: R_ckmeldung__Gymnasium_Harksheide.pdf [463 KB]

Die Ergebnisse des Gymnasium Harksheide 2010: 38_Gymnasium_Harksheide_2010.pdf [174 KB]

Die Ergebnisse des Gymnasium Harksheide 2008: 38_Gymnasium_Harksheide.pdf [160 KB]

Erläuterungen zu den Ergebnissen: Erl_uterung_individuelle_R_ckmeldung.pdf [10 KB]

Aktuelles

Gute Ergebnisse im Lese-Test

Aktualisiert am 13.12.2008

29 Schülerinnen und Schüler unserer Schule werden seit vier Jahren im Rahmen der LISA-Studie in Hinblick auf ihre Lesekompetenz untersucht. Insgesamt nehmen an LISA (Lesen in der Sekundarstufe) 1508 Schülerinnen und Schüler aus 60 Klassen in Schleswig-Holstein teil. Zum ersten Mal wurden sie in der 5. Klasse, dann am Ende der 6 und als letztes zu Beginn der 8. Klasse getestet. Das Gymnasium Harksheide ist dabei eines von 20 teilnehmenden Gymnasien. Schon die Ergebnisse der ersten beiden Untersuchungen waren erfreulich, und die jetzt veröffentlichten sind es auch: In der Lesekompetenz und bei der Dekodiergeschwindigkeit (Lesegeschwindigkeit) liegen die Ergebnisse unserer Schüler aus den inzwischen 9. Klassen deutlich über denen des Mittelwertes aller beteiligten Gymnasien. Auch die Freude am Lesen ist bei unseren Schülern weit überdurchschnittlich entwickelt. Betrachtet man die Ergebnisse seit der 5. Klasse, so wird deutlich, dass die Schüler schon mit großer Lesekompetenz aus den Grundschulen an unsere Schule kamen. Allerdings ist es den Lehrerinnen und Lehrern trotz des entwicklungsbedingten Einbruchs bei der Lesemotivation am Beginn der Mittelstufe gelungen, in den folgenden drei Jahren diese Fähigkeiten ihrer Schüler weiter zu entwickeln. Im neuen Jahr werden wir mit den Schülern der 9. Klassen über die Ergebnisse sprechen, auch um zu erfahren, was wir am Deutschunterricht weiter verbessern können. Demnächst folgt die vierte Untersuchung, deren Ergebnisse Ende 2009 vorliegen werden. Wir sind gespannt.

Hier können Sie die Rückmeldung an das Gymnasium Harksheide herunterladen: 38_Gymnasium_Harksheide.pdf [160 KB]

Erläuterungen zu den Rückmeldungen finden Sie hier: Erl_uterung_individuelle_R_ckmeldung.pdf [10 KB] 

Aktuelles

Neues SCHULINFO erschienen

Erstellt am 12.12.2008

Hier können Sie das neue SCHULINFO herunterladen: Schulinfo_Dezember_2008.pdf [677 KB]

Seite 1 von 2