Juni 2008

Aktuelles

Geva-Test

Erstellt am 27.06.2008

Auch in diesem Jahr hat das Gymnasium Harksheide seinen Schülern die Möglichkeit geboten, am Geva-Test teilzunehmen, eine gute Starthilfe zur Studien- und Berufswahl.

Der Geva-Test liefert wichtige Erkenntnisse über eigene Schwächen, Stärken und Präferenzen und bietet somit eine optimale Hilfestellung bei der oft schwierigen Studien- und Berufswahl.

Organisiert wurde die Durchführung des Tests von Frau Dobberstein.

 

Aktuelles

Abientlassung 2008

Aktualisiert am 06.07.2008

 

Aktuelles

Beach Volleyball

Aktualisiert am 20.06.2008

Ende Juni 2008 wurde das Gymnasium Harksheide Regionalmeister im Beach-Volleyball im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia." Es gab deutliche Siege gegen die KGS Elmshorn, gegen Heide und Glückstadt sowie gegen die Th.-Heuss-Schule Pinneberg. Unsere Schule ist damit für das Landesfinale in Laboe im Juli qualifiziert - viel Erfolg weiterhin!
Aktuelles

Endlich Abi!

Aktualisiert am 25.06.2008

Jetzt geht's los!

We are the champions!

Da kam die Stadtreinigung nicht mehr durch.

In der Pole-Position: Herr Carpus!

Nur so gewinnt Florian gegen Herrn Hagelberg.

Ein so großer Mann und ein so kleines Auto!

Nur am Start hatte der Schulleiter einen kleinen Vorsprung.

Aktuelles

Das Jüdische Museum Berlin am Gymnasium Harksheide

Erstellt am 18.06.2008

 

Aktuelles

Französisches Theater

Erstellt am 06.06.2008

Aktuelles

Deutscher Vizemeister im Schulschach!

Aktualisiert am 05.06.2008

Liebe Annika und Jana, lieber Maximilian, Tim und Hendrik,

 

zum Gewinn der Deutschen Vizemeisterschaft 2008 möchte ich Euch – auch im Namen der

Schachjugend Schleswig-Holstein – ganz herzlich gratulieren.

Die Gratulation, die mit einem großen Dank für Euern unermüdlichen Einsatz verbunden ist,

möchte ich auch an die Betreuer, Eltern und Trainer weitergeben.

Nochmals vielen, vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass eine Schule aus

Schleswig-Holstein bei einer Deutschen Schulschachmeisterschaft ganz weit oben in der

Tabelle zu finden ist.

 

Viele Grüße

Bernd Roggon

(Schulschachreferent)